· 

Duisburgern in Not helfen

Spendenaufruf zur diesjährigen Sommersammlung

Bereits seit 1948 sammeln Caritas und Diakonie in NRW gemeinsam für bedürftige Mitbürger. „Du für den Nächsten“ lautet dieses Jahr das Leitmotiv, unter dem die Sommersammlung der beiden kirchlichen Wohlfahrtsverbände vom 13. Juni bis 4. Juli steht. Denn sie sind auf die Nächstenliebe der Spender angewiesen, um direkt vor Ort helfen zu können. Für Angebote wie Schulförderung bedürftiger Kinder oder Unterstützung mit Schulmaterialien, Senioren- und Müttercafés, Mittagstische oder auch die Versorgung nicht krankenversicherter Menschen stehen keine oder keine ausreichenden Fördermittel zur Verfügung.


In diesem Jahr werden zudem viele Menschen vor finanziellen Herausforderungen stehen, die durch die Corona-Krise aufgrund von Kurzarbeit, dem Ausfall von Nebenjobs und der Schließung vieler Tafeln in Bedrängnis geraten sind. Sie brauchen gerade jetzt die Hilfe ihrer Nächsten.
Die Caritas im Ruhrbistum Essen hat entschieden, zum Schutz aller Beteiligter dieses Jahr auf den persönlichen Kontakt per Haussammlung zu verzichten. Wenn Sie die Arbeit der Ehrenamtler vor Ort unterstützen möchten, freut sich die Gemeindecaritas über Ihre Spende auf das Konto des Caritasverbandes Duisburg e.V., IBAN: DE14 3505 0000 0200 1043 05. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung unbedingt den Verwendungszweck „Sommersammlung“ an.

Download
Spendenaufruf "Duisburgern in Not helfen"
PM_Sommersammlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.9 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0