· 

Am 22. Juni wieder Open-Air Konzert in Mündelheim

Es spielt die Band "Belsonics" unter dem Titel ROLLIN' AND TUMBLIN'

 

Am 22. Juni um 19 Uhr lädt die Kulturreihe MunDio wieder zu einem Open-Air Konzert vor der Kirche St. Dionysius in Mündelheim, Sermer Str. 1. Es spielen Maurice Fingland (Gesang), Hakki Küsters (Lead Gitarre), Günther Rösler (Bass), Joachim Watzlawik (Schlagzeug) und Anke Blum (Gitarre) von den "Belsonics".

 

Die Konzertbesucher erwartet an diesem Abend eine besondere musikalische Tour. Antriebsfeder ist der Blues, der sich vom 19. zum 20. Jahrhundert in der afroamerikanischen Gesellschaft entwickelt hatte. Der Titel des Konzertes „Rollin' and Tumblin'" ist im Ursprung ein vom US-amerikanischen Blues-Musiker Hambone Willie Newbern geschriebener und erstmals 1929 aufgenommener Bluessong. Newbern beschreibt darin eine lässige Lebensweise und vermittelt das ungezwungene Spielen des Blues.

 

 

Doch beim Blues soll es nicht bleiben. Vielmehr soll es im Konzert der "Belsonics" weitergehen mit Rock'n Roll, Rock, Funk und Soul. "Der Abend wird facettenreich, interessant, manchmal rasant, rhythmenreich und melancholisch", heißt es in der Ankündigung.

 

Karten zum Preis von 16 Euro sind erhältlich im Pfarrbüro von St. Judas Thaddäus an der Münchener Str. 40a und in der Gemeindebücherei Mündelheim. Reservierungen sind auch möglich unter: info@mundio.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0