Spirituelles im Netz

Videos mit Andachten und geistlichen Impulsen

Foto: Bruno Massao I Pexels
Foto: Bruno Massao I Pexels

Seit Ausbruch der Corona-Krise werden auch im Einzugsbereich der katholischen Stadtkirche Duisburg immer mehr Videos im Netz hochgeladen, die nicht nur zu Corona-Zeiten guttun.


Impulse zur Fastenzeit aus dem Abtei-Gymnasium

17. Februar 2021

Ab der nächsten Woche veröffentlicht das Abtei-Gymnasium jeden Montag einen kurzen Impuls von Schulseelsorger Hermann-Josef Grünhage zur Fastenzeit hier bei uns und auf der Webseite seiner Schule. Start der Impulse war an Aschermittwoch.



Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus

Luther-Kirche, 31. Januar 2021

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde der Gottesdienst 2021 als Live-Stream auf YouTube ausgestrahlt.

Es empfiehlt sich, bis zur Minute 14 vorzuspulen.

Download
Predigt von Stadtdechant Pfarrer Roland Winkelmann
Holocaust-Gedenkgottesdienst 2021 Duisbu
Adobe Acrobat Dokument 148.7 KB


Schulseelsorger vom Abtei-Gymnasium spricht online über seine Kraftorte

Schulseelsorger Hermann-Josef Grünhage vom bischöflichen Abtei-Gymnasium in Duisburg-Hamborn hält seit Ausbruch der Corona-Krise online einen beeindruckenden spirituellen Kontakt zu seinen Schülerinnen und Schülern.  Er veröffentlicht seitdem mit Unterstützung seines Kollegen Michael Scholz immer wieder kurze Impulse zu besonderen Kraftorten in Hamborn oder aus seinem eigenen Lebensumfeld.

Kraftort "Die Kuhweide"


Kraftort "Das Labyrinth"


Kraftort "Die Gebetskette"


Kraftort "Die 60 Jahre alte Birke"


Kraftort "Kuhweide"

Kraftort "Der Glockenturm"


Kraftort "Der Rhein"


Kraftort "Kreuzgang in der Abtei"


Kraftort "Die Babyklappe"


Kraftort "Friedhofstür"



"Frauen aller Länder laden ein" zum Online-Gebet

Mut, Hoffnung und Zuversicht wollten die christlichen und muslimischen Frauen der Initiative "Frauen aller Länder" auch in Corona-Zeiten anderen zusprechen. Und weil das über die üblichen Wege in Zeiten von Corona schwierig war, haben die Frauen am 19. Maiihr erstes gemeinsames Online-Gebet veröffentlicht. 



Ökumenische Online-Sonntagsandachten in Kooperation mit Radio DU mit in Corona-Zeiten

Mit Ausbruch der Corona Pandemie konnten auch in Duisburg viele Wochen Gottesdienste und Andachten nicht mehr gemeinsam in den Kirchen gefeiert werden.  Wer dennoch an einer Andacht teilnehmen wollte, war an insgesamt zwölf Sonntagen  eingeladen, immer um 10.00 Uhr (und später jederzeit auf YouTube) eine von Radio Duisburg aufgezeichnete ökumenische Videoandacht zu besuchen.

Andacht am 31. Mai


Andacht am 17. Mai


Andacht am 3. Mai


Andacht am 19. April


Andacht am 10. April 2020 (Karfreitag)


Andacht am 29. März 2020


Andacht am 24. Mai


Andacht am 10. Mai


Andacht am 26. April


Andacht am 12. April 2020


Andacht am 6. April 2020


Andacht am 22. März 2020