Artikel mit dem Tag "Katholische Pfarrei Liebfrauen"



Konzertorganist Hans-Joachim Heßler zu Gast beim nächsten Sonntagskonzert in St. Ludger
Kirchenmusik · 04. Juni 2024
Am Sonntag, 9. Juni wird sich beim Konzert am Sonntag um 18:00 Uhr in der Sankt Ludger Kirche Duisburg alles um die musikalischen Beziehungen des Ruhrgebiets zum deutschsprachigen Süden drehen. Konzertorganist Dr. Hans-Joachim Heßler stellt diese Verbindungen an der großen, gerade aufwändig restaurierten Seifert-Orgel vor.

Beim nächsten Konzert am Sonntag gibt es "Kontemplationen am Cello"
Kirchenmusik · 14. Mai 2024
Am kommenden Pfingstsonntag ist Ludger Schmidt wieder einmal zu Gast in der beliebten Reihe "Konzert am Sonntag" in St. Ludger am Ludgeriplatz. Der Cellist bringt verschiedene Sätze barocken Cellosuiten von Bach, Vivaldi und Corelli zu Gehör und verbindet diese mit eigenen Werken. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.

„Ihr seid das Salz, ihr seid das Licht der Welt“
Aus den Pfarreien · 18. August 2023
„Eine Pfarrei lebt von vielen Gesichtern, Ideen und Engagierten und vor allem davon, dass man nicht alleine unterwegs ist.“ So hieß es in einer Einladung der katholischen Pfarrei Liebfrauen zu ihrem Ehrenamts-Nachmittag am 13. August, mit dem sich das Pfarreileitungsteams von Liebfrauen gemeinsam mit allen Hauptamtlichen für die Ideenvielfalt und den Enthusiasmus der vielen ehrenamtlich Engagierten in der Pfarrei bedanken wollte. Und das kam bei den Pfarreimitgliedern gut an.

Was wiegt leicht, was schwer im Leben?
Aus den Pfarreien · 28. März 2023
Eine große Wippe aus Massivholz ist seit Beginn der Fastenzeit ein „tragendes Element“ der sonntäglichen Gottesdienste in der Jugendkirche TABGHA am Dellplatz. Woche für Woche wird die Holzwippe anders in Szene gesetzt, immer verbunden mit der Einladung an die Besucherinnen und Besucher, für sich zu prüfen, was im Leben leicht und was schwer wiegt – oder was in Balance gebracht werden muss. Diese Auseinandersetzung soll auch die Jugendgottesdienste in den kommenden Tagen bis Ostern prägen.

Gruppe aus Karmel war bei Heiligsprechung von Pater Titus Brandsma in Rom mit dabei
Aus den Pfarreien · 18. Mai 2022
Als am 15. Mai Papst Franziskus den niederländischen Theologen, Philosophen und Karmeliter Titus Brandsma heiligsprach, war auch eine Gruppe aus der Duisburger Karmelgemeinde mit dabei. Unter Leitung von Pater Hermann Olthof – den Duisburgern seit fast 50 Jahren als wichtiger Motor der hiesigen Karmelgemeinde am Innenhafen bekannt – machten sich einige Gemeindemitglieder auf den Weg nach Rom, um bei diesem so wichtigen Ereignis dabei zu sein.

Jugendkirche Tabgha in Duisburg feierlich eröffnet
Für die gute Sache · 23. August 2021
Mit einem fröhlichen Gottesdienst feierte die Jugendkirche Tabgha am 22. August ihre offizielle Eröffnung am neuen Standort in Duisburg am Dellplatz. Der umgestaltete Kirchenraum von St. Joseph bietet der Jugendkirche, aber auch der Gemeinde neue Möglichkeiten zum Feiern, zur Besinnung und Begegnung.

Vor St. Ludger in Neudorf gibts jetzt Bienenfutter
Aus den Pfarreien · 19. Juli 2021
„Wenn wir Wildbienen erhalten wollen, sollte möglichst jede Ecke in der Stadt blühen“, sagt Hobby-Imker Raffael Lukaszczyk (23). Deshalb hat er neben seiner Pfarrkirche St. Ludger mitten im Duisburger Stadtgebiet einen Bienenfutterautomaten aufgestellt. Für 50 Cent das Stück kann man dort Kapseln mit Saatgut ziehen; später wirft man sie zur Wiederbefüllung in den darunterliegenden Briefkasten.