Besondere Gottesdienste

Besondere Gottesdienste · 21. Januar 2020
Sieben evangelische und katholische Taizégruppen aus dem gesamten Stadtgebiet laden am Samstag, den 1. Februar um 19.00 Uhr gemeinsam zur ersten „Nacht der Lichter“ in die katholische Kirche St. Ludger am Ludgeriplatz in Duisburg ein. Am 23. und 29. Januar besteht die Möglichkeit zum Einüben der mehrstimmigen Lieder um 20.00 Uhr im Meditationsraum der Karmelkirche.

Besondere Gottesdienste · 14. Januar 2020
Auch in 2020 sind im Duisburger Norden wieder ökumenische Segensfeiern für Neugeborene geplant. Unter dem Motto "Willkommen im Leben, kleiner Segen" soll nicht nur den Neugeborenen, sondern auch den Eltern und der Familie Gottes Segen zugesprochen werden.

Besondere Gottesdienste · 18. November 2019
Gestern feierte die katholische Kirche auf der ganzen Welt zum dritten Mal den Welttag der Armen. Auch in Duisburg wurde dieser Tag mit einem wunderbaren Fest der Begegnung im Hamborner Abteizentrum begangen, an dem Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft gemeinsam an einem Tisch saßen und wo Gespräche möglich wurden, die so nicht selbstverständlich sind.

Besondere Gottesdienste · 06. September 2019
Für junge Christen auf der Suche nach spirituellen Begegnungen mit Gleichaltrigen gibt es in der katholischen Gemeinde St. Ludger in Neudorf nun ein eigenes Angebot: den Gesprächskreis „Taste-of-Faith“, zu Deutsch „Geschmack des Glaubens“.

Besondere Gottesdienste · 09. Juli 2019
„Gottes Segen komme zu uns Frauen, / dass wir einladend und offen sind / und neue und fremde Menschen sich / in unserer Mitte wohlfühlen.“ So beginnt der Frauensegen, den rund 60 Frauen christlichen und muslimischen Glaubens am Abend des 8. Juli gemeinsam in der Duisburger Salvatorkirche gesprochen haben.

Besondere Gottesdienste · 08. Juli 2019
Tiere in der Kirche? Geht das? Ja klar. Wenn vielleicht auch nicht im Kirchengebäude, dann aber auf jeden Fall draußen vor der Kirche. Das zeigte sich einmal mehr am 7. Juli beim mittlerweile 23. Ökumenischen Tiergottesdienst im Duisburger Norden.