Worte der Zuversicht

Duisburger Pater Philipp Reichling spricht „Hörmal“-Beiträge auf WDR2
Worte der Zuversicht · 06. Mai 2024
Im Radioprogramm von WDR2 spricht der Duisburger Prämonstratenser-Pater Philipp Reichling im Mai sonn- und feiertags um 7.45 Uhr die Beiträge in der Sendung „Hörmal“. Dabei greift Reichling die verschiedensten Themen auf, zum Beispiel aktuelle Anlässe oder Gedenktage.

Duisburger Pater Philipp Reichling spricht auf WDR2 über Nikolaus
Worte der Zuversicht · 30. November 2021
WDR 2 sendet an den nächsten beiden Adventssonntagen, 5. und 12. Dezember, jeweils um 7.45 Uhr „Hörmal“-Beiträge des Duisburger Prämonstratensers.

In den ökumenischen Marktandachten steckt viel Liebe
Worte der Zuversicht · 08. November 2021
Es ist Markttag im herbstlichen Neumühl. Aus Christiane Juczkas Einkaufstaschen leuchten oben die bunten Köpfe der Astern und Dahlien hervor. Sie stellt ihre Last im Eingangsbereich der Gnadenkirche ab und nimmt sich „zwölf Minuten Zeit für Gott“. Sie ist Stammgast bei den ökumenischen Marktandachten direkt am Neumühler Markt, wo der eingängige Zwölf-Minuten-Spruch an der Türe steht.

"Was fehlt?" - "Was suchen wir?"
Worte der Zuversicht · 25. März 2021
Der Duisburger Prämonstratenser-Pater spricht an Karfreitag, an Ostern und an den Sonntagen im April jeweils morgens um 7.45 Uhr kurze Radiobeiträge in der WDR2-Sendung „Hörmal“. Diesmal geht es um das Thema "Was fehlt?" und "Was suchen wir?".

Worte der Zuversicht · 18. Mai 2020
Jede Woche veröffentlichte die WAZ Duisburg zum Wochenende im Wechsel ein "Wort der Zuversicht" aus der katholischen oder der evangelischen Kirche Duisburg. Die Serie endete am 16. Mai mit einem Beitrag von Stadtdechant Roland Winkelmann.

Wort der Zuversicht von Stadtdechant Winkelmann
Worte der Zuversicht · 04. Mai 2020
Seit Palmsonntag veröffentlicht die WAZ Duisburg jedes Wochenende im Wechsel ein "Wort der Zuversicht" aus der katholischen oder der evangelischen Kirche Duisburg. Am 2. Mai kam das Wort wieder einmal von Stadtdechant Roland Winkelmann.

"Worte der Zuversicht" von Stadtdechant Winkelmann zum weißen Sonntag
Worte der Zuversicht · 20. April 2020
Das dritte "Wort der Zuversicht", das die WAZ Duisburg seit Anfang März jeden Samstag im Wechsel aus der evangelischen und katholischen Kirche Duisburg veröffentlicht, kam zum weißen Sonntag wieder von Stadtdechant Roland Winkelmann.

Wort der Zuversicht vom Stadtdechanten
Worte der Zuversicht · 04. April 2020
Im Wechsel schreiben in diesen Wochen der Superintendent vom evangelischen Kirchenkreis Duisburg, Armin Schneider und Stadtdechant Roland Winkelmann immer Samstags in der WAZ das „Wort der Zuversicht“. Der erste Gastbeitrag von Roland Winkelmann erschien am 4. März unmittelbar vor Palmsonntag.