· 

Duisburger Pater Philipp Reichling spricht „Hörmal“-Beiträge auf WDR2

Radiobeiträge laufen im Mai sonn- und feiertags um 7.45 Uhr

Foto: Nicole Cronauge l Bistum Essen
Foto: Nicole Cronauge l Bistum Essen

Im Radioprogramm von WDR2 spricht der Duisburger Prämonstratenser-Pater Philipp Reichling im Mai sonn- und feiertags um 7.45 Uhr die Beiträge in der Sendung „Hörmal“. Dabei greift Reichling die verschiedensten Themen auf, zum Beispiel aktuelle Anlässe oder Gedenktage.

WDR2 ist im Ruhrgebiet über die UKW-Frequenz 99,2 und im Sauerland über 93,5 Mhz zu empfangen sowie im Livestream über www.wdr2.de. Nach der Ausstrahlung gibt es den Beitrag zum Nachhören und -lesen auf der Internetseite www.kirche-im-wdr.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0