Artikel mit dem Tag "BDKJ"



„Alte Heimat – Neues Land“
Infos unserer Partner · 19. Mai 2022
Das Mannesmann Gymnasium lädt gemeinsam mit dem BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) Stadtverband Duisburg vom 2. bis 9. Juni zu einer Fotoausstellung mit dem Thema „Alte Heimat, neues Land – Flucht, Vertreibung, Ankommen“. Die Ausstellung im Vorraum der Aula Am Ziegelkamp 13-15 haben Mannesmann-Schülerinnen und -Schüler des Arbeitskreises Autorenlesung gemeinsam mit Natascha Plagens zusammengestellt.

Forderungen der Duisburger Jugend sollen in Koalitionsverhandlungen einfließen
Infos unserer Partner · 18. Mai 2022
Anlässlich der diesjährigen U18-Wahlen eine Woche vor den NRW-Landtagswahlen hatte der BDKJ Stadtverband Duisburg am St. Hildegardis und am Landfermann Gymnasium auch Meinungswände aufgestellt, wo Schülerinnen und Schüler ihre Wünsche und Forderungen an die künftige Landespolitik hinterlassen konnten. Auf diese Weise sind mehr als 1200 Forderungen der Duisburger Jugend zusammengekommen. Diese sollen nun im Landtag übergeben werden.

BDKJ Stadtverband Duisburg freut sich über Preis für Toleranz & Zivilcourage 2021
Wir für Duisburg · 31. Januar 2022
Am vergangenen Donnerstag, 27. Januar 2022, dem Holocaust Gedenktag, hatte das Bündnis für Toleranz & Zivilcourage wieder traditionell zum Festakt in den Gemeindesaal der jüdischen Gemeinde am Innenhafen geladen. Auch eine Abordnung vom BDKJ Stadtverband Duisburg war vor Ort. Der Grund: BDKJ und Jusos waren zwar 2021 Träger vom "Preis für Toleranz & Zivilcourage", sie mussten aber wegen Corona auf einen Festakt in der Synagoge am Innenhafen verzichten. Das wurde jetzt nachgeholt.

Ein Friedenslicht zum Mitnehmen
06. Dezember 2021
Jedes Jahr macht sich eine Flamme von der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem auf den Weg, um allen Menschen in der Advents- und Weihnachtszeit als Zeichen für Frieden und Völkerverständigung zu leuchten. Bei der stadtweiten ökumenischen Aussendungsfeier des Friedenslichtes aus Bethlehem am 3. Advent, 12. Dezember 2021 um 19 Uhr in der Buchholzer Jesus-Christus-Kirche, können Groß und Klein ihre Kerzen feierlich an diesem Licht entzünden und sie mit nach Hause nehmen.

Rettungskette für Menschenrechte
Wir für Duisburg · 20. September 2021
Als sich am vergangenen Samstag, 18. September um 12.00 Uhr die Rettungskette für Menschenrechte in Duisburg schloss, waren auch aus der katholischen Kirche viele Aktive vor Ort und haben sich im Streckenverlauf der 14 Kilometer quer durch Duisburg eingereiht. Und wir haben mehrere sogenannte Meeting-Points besetzt: Wir waren vor Ort am König-Heinrich-Platz, hinter dem Live-Saver-Brunnen, vor der Küppersmühle am Innenhafen und an der Grenze von Oberhausen nach Duisburg.

BDKJ und Duisburger Werkkiste Hand in Hand bei Rettungskette für Menschenrechte
Für die gute Sache · 13. September 2021
Seebrücke Duisburg hat für kommenden Samstag, 18.9. alle Duisburger eingeladen, sich an einer "Rettungskette für Menschenrechte" zu beteiligen. Auch die katholische Kirche macht mit. Unmittelbar neben der Kulturbühne am König-Heinrich-Platz werden der BDKJ Stadtverband Duisburg gemeinsam mit der Duisburger Werkkiste stehen und den Thementag mit eigenen Aktionen unterstützen.

Duisburg steht zusammen für Demokratie und Solidarität
Wir für Duisburg · 27. Januar 2021
Seit 20 Jahren zeichnet das Duisburger Bündnis für Toleranz und Zivilcourage traditionell am 27. Januar, dem Auschwitz-Gedenktag, verdiente Duisburgerinnen und Duisburger für deren Engagement in Sachen Toleranz und Zivilcourage mit einem Preis aus. Diesmal werden erstmals mit dem „BDKJ Stadtverband“ und den „Jusos Duisburg“ gleich zwei Gruppierungen ausgezeichnet.

Ein Friedenslicht zum Mitnehmen…
Für die gute Sache · 26. November 2020
Die stadtweite ökumenische Friedenslichtaussendung am 13. Dezember findet auch in diesem Jahr statt. Aufgrund der momentanen Lage ist zwar ein Gottesdienst im üblichen Rahmen nicht möglich, aber das Friedenslicht wird dennoch verteilt. Am Sonntag, 13. Dezember 2020 können Interessierte zwischen 19 und 21 Uhr zum Buchholzer Kirchplatz an der Arlberger Straße 10 kommen und die kleine Flamme der Liebe und Hoffnung mit nachhause nehmen.

Wir für Duisburg · 23. Juli 2020
Viele Sommerlager der Jugendverbände und Pfarreigruppen fallen dieses Jahr auch in Duisburg aus. Kinder, Jugendliche und Leiter müssen zuhause bleiben. Aber Ferienspaß geht auch trotz Corona vor der eigenen Haustür.