Artikel mit dem Tag "Ökumene"



Segensfeiern für Babys im Duisburger Norden
Besondere Gottesdienste · 22. Mai 2023
Die beliebten Segensfeiern für Babys katholischer und evangelischer Gemeinden in Duisburg gehen weiter. Die nächste dieser halbstündigen Feiern mit dem schönen Titel „Willkommen im Leben kleiner Segen“ ist für den 4. Juni um 15 Uhr in der Lutherkirche an der Wittenberger Straße in Marxloh geplant. Weitere folgen am 27. August in der Karmelkirche am Innenhafen und am 22. Oktober 2023, 15 Uhr in der Gnadenkirche Neumühl.

Kino&Kirche präsentiert "Die Küchenbrigade"
Kino&Kirche · 02. Mai 2023
Mit „Die Küchenbrigade“ hat Louis-Julien Petit einen Feel-Good-Film mit sozialem Anspruch gedreht, dem es gelingt, die raue Wirklichkeit junger Geflüchteter durch ein wunderbares Setting und mit viel Humor zu beschreiben. All dies sind gute Gründe, die kurzweilige französische Komödie ins Programm von „Kino und Kirche“ aufzunehmen und sie am Mittwoch, 10. Mai 2023 um 18 Uhr im „filmforum Duisburg“ am Dellplatz zu zeigen.

Kirchen laden wieder zu Segensfeiern für Babys
Besondere Gottesdienste · 03. April 2023
Ein Vorbereitungsteam aus katholischen und evangelischen Gemeinden in Duisburg plant auch in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Willkommen im Leben kleiner Segen!“ die beliebten Segensfeiern für Neugeborene. Die erste dieser halbstündigen Feiern ist für den 23. April um 15 Uhr in der katholischen Kirche St. Joseph an der Rennerstraße 16 in Hamborn geplant.

Ausgezeichnete Culture-Clash-Komödie bei „Kino und Kirche“
Kino&Kirche · 03. April 2023
Die Komödie NICHT GANZ KOSCHER, in der zwei sich fremde und doch so nahe Kulturen und Religionen humorvoll aufeinandertreffen, gewann 2021 den Bayrischen Filmpreis, bekam gute Kritiken und kam beim Publikum gut an. All dies sind gute Gründe, den kurzweiligen Roadmovie ins Programm von „Kino und Kirche“ aufzunehmen und ihn am Mittwoch, 12. April 2023 um 18 Uhr im „filmforum Duisburg“ am Dellplatz zu zeigen.

Katholische und evangelische Kirche laden gemeinsam zur „Bibelnacht über Josef“
Aus den Pfarreien · 10. März 2023
Gemeindereferentin Franziska Hübinger von der katholischen Pfarrei St. Judas Thaddäus und Pfarrerin Ute Sawatzki von der evangelischen Kirchengemeinde Trinitatis laden am 30. März erneut zu einem spannenden ökumenischen Erlebnis. Denn die beiden Seelsorgerinnen bereiten für diesen Tag von 18 bis 21 Uhr eine sehr besondere „ökumenische Bibelnacht über Josef“ vor. Thematisch geht es um die alttestamentliche Josefs-Geschichte, die von Eifersucht, Liebe, Verrat und Versöhnung handelt.

Kinderbibelwoche in Wedau bricht Besucherrekord
Aus den Pfarreien · 07. März 2023
Die Kinderbibelwoche in Duisburg Wedau, die vor Corona bereits auf eine mehr als 25-jährige Tradition zurückblicken konnte, hat in diesem Jahr einen Neustart gewagt. Und der ist mehr als gelungen. Statt der sonst üblichen rund 150 Kinder kamen in der vergangenen Woche von Montag bis Mittwoch täglich bis zu 180 Kinder ins Gemeindehaus am Wedauer See. Auch bei der Abschlussmesse am vergangenen Sonntag saßen alle dicht gedrängt in der Kirche.

Plädoyer gegen das Vergessen im „filmforum Duisburg“
Kino&Kirche · 02. März 2023
Die Filmreihe Kino & Kirche geht weiter. Am Mittwoch, 8. März ist das filmische Plädoyer gegen das Vergessen "Die Frau in Gold" zu sehen. Der Film wird gezeigt im Rahmen der "Woche der Brüderlichkeit" und ist verknüpft mit der Reihe „Kino & Kirche.

Wieder Kinderbibelwoche im Duisburger Süden
Aus den Pfarreien · 13. Februar 2023
Die ökumenische Kinderbibelwoche im Duisburger Süden gehörte vor Ausbruch der Pandemie für viele Kinder zum festen Programmpunkt im Jahresreigen. Jedes Jahr kamen mehr als 150 Jungen und Mädchen in die evangelische Kirche am See in Wedau, um sich drei Tage lang nachmittags auf kindgerechte Weise mit Geschichten aus der Bibel zu beschäftigen. Diese Tradition greifen Pfarrerin Ute Sawatzki und Gemeindereferentin Franziska Hübinger vom 28. Februar bis 2. März nun wieder auf.

Für Versöhnung und gegen Rassismus
Besondere Gottesdienste · 13. Februar 2023
Am kommenden Sonntag ist es schon wieder drei Jahre hier, dass beim rechtsextremen Anschlag in Hanau neun Menschen getötet wurden. Damit ihre Namen nicht in Vergessenheit geraten, soll am 19. Februar 2023 ihnen auch in Duisburg gedacht werden. In der Pauluskirche in Duisburg-Hochfeld werden um 15 Uhr Gläubige verschiedener Religionen zusammenkommen, an die Ermordeten erinnern und für diese sowie ihre Angehörigen beten. Jeder und jede guten Willens ist herzlich willkommen.

„Kino und Kirche“ lädt zu Filmdrama THE FATHER mit Anthony Hopkins ins filmforum
Kino&Kirche · 31. Januar 2023
Nach dem gelungenen Auftakt der neu aufgelegten Filmreihe „Kino & Kirche“ im Januar lädt der Veranstalterkreis am 8. Februar zur nächsten Vorstellung ins „filmforum Duisburg“ mit anschließender Begegnung in der benachbarten Josephskirche am Dellplatz ein. Gezeigt wird um 18 Uhr das Drama „THE FATHER“ von Florian Zeller mit Anthony Hopkins und Olivia Colmann.

Mehr anzeigen